Posted on

Anno 1602 download vollversion kostenlos

Im Jahre 1602 n. Chr. müssen Sie eine bestimmte Bevölkerungsebene erreichen, bevor Sie Zugang zu Waffenfabriken erhalten. Sobald Sie die Fabriken haben, werden ein großer Prozess von Gebäuden benötigt, um Waffen zu produzieren, und zusätzliche Gebäude, um Einheiten zu bauen. Nachdem die Gebäude gebaut wurden, müssen Sie immer noch einen konstanten Geldfluss bezahlen, um jedes Gebäude am Laufen zu halten (ein weiterer Grund, warum die Wirtschaft Ihrer Kolonien so wichtig ist). Diese “Produktionslinie”, obwohl schwierig, wurde in neuere Spiele wie Stronghold integriert. Anno 1602 ist ein sehr interessantes und fesselndes Spiel. Im Gegensatz zu anderen Strategiespielen, ermöglicht dies Ihnen mehr Freiheit zu erkunden und genießen mit seinen verschiedenen Spielmodi. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um dieses Spiel zu versuchen, außer jetzt, vor allem, dass Ubisoft dieses Spiel kostenlos bis zum 23. Dezember 2018 veröffentlicht! 1602 AD ist im Kern eine ziemlich grundlegende Koloniebau- und Handelssimulation. Ihr beginnt 1602 n.

Chr. als ungenannte europäische Nation, die ihre Macht in die Neue Welt ausdehnen will. Wenn das Spiel beginnt, müssen Sie schnell eine nahe gelegene Insel finden, sie vermessen, um sicherzustellen, dass sie in der Lage ist, die Ressourcen, die Sie benötigen, zu wachsen, um dann eine Kolonie zu bauen. Sobald Sie diese grundlegende Aufgabe abgeschlossen haben, sammeln Sie Baumaterialien, gründen Branchen, schließen Handelsabkommen mit benachbarten Inseln und beginnen, Ihre Bevölkerung zu vergrößern. Obwohl es definitiv ein historisches Gefühl hat, ist 1602 AD so nationalistisch neutral wie möglich gestaltet (da das Spiel ursprünglich in Deutschland veröffentlicht wurde, bin ich damit ziemlich okay). Nachdem Sie Ihren Namen eingegeben haben, werden Sie gebeten, eines von vier verschiedenen farbigen Bannern auszuwählen, um Ihr Land darzustellen. Von hier aus können Sie entweder wählen, um eine der vielen Szenarien des Spiels zu spielen oder in einem Freiform-Spiel engagieren. Die Szenarien, die das wahre Fleisch des Spiels machen, sind im Grunde voreingestellte Missionen, die durch eine Handlung zusammengefügt werden. Im ersten Szenario, `New Horizons`, haben Sie und Ihre Männer fast keine Ressourcen mehr, wenn Sie endlich Land finden. Leider wurden alle guten Inseln bereits von einem Konkurrenten eingenommen. Deine Herausforderung ist es, die ärmeren Gebiete zu entwickeln, um genügend Ressourcen zu sammeln, um deinen dicken Gegner zu vernichten.

Ein anderes Szenario, The Magnate, liefert ein völlig anderes Spiel hier Ihr Ziel ist es, mit Eingeborenen zu handeln, um 50 Gold zu gewinnen. Die US-Version dieses Spiels enthält alle 6 Szenarien (zusätzlich zum Tutorial und Trainingsspiel), die in der ursprünglichen europäischen Version enthalten waren, sowie 9 neue Szenarien. Während ich wirklich genossen alle verschiedenen Szenarien, die in der Box enthalten waren, Was wirklich brachte mich zurück zu meinem Schreibtisch war das kostenlose Spiel. Hier beginnen Sie und drei Gegner mit einer begrenzten Menge an Waren auf einer zuzufälligen Karte. Du musst sich darum bemühen, die guten Inseln zu finden und zu packen, bevor deine Konkurrenten es tun, und dann musst du wirklich hart arbeiten, um sie zu bevölkern, bevor dein ganzes Geld abläuft. Die meisten meiner Spiele neigten dazu, für die ersten Stunden ziemlich freundlich zu sein und dann, als die Ressourcen ein wenig einfacher zu kommen wurden, begannen wir alle, Armeen aufzubauen… nur für defensive Zwecke. Es dauert nie lange, bis jemand jemand empfängt und sobald ein Kampf beginnt, scheint jeder auf der Karte ziemlich schnell eingezogen zu werden. Anno 1602 – Creation of a New World ist ein Spiel, das 1998 von Sunflowers entwickelt wurde und zum Download zur Verfügung steht.

Anno 1602 zielt darauf ab, eine Mischung aus Simulation und Strategie-Gaming zu sein, so dass Spieler die Möglichkeit, eine realistische und lebendige Welt zu schaffen, modellieren es nach ihren Wünschen. Das ultimative Ziel des Spiels ist es, Inseln zu entdecken, sie zu besiedeln, sich auf ihnen zu entwickeln und dann mit anderen Spielern zu handeln. Spieler können auch mit ihren eigenen Kolonien handeln, und verschiedene neutrale CPU-gesteuerte Spieler wie einheimische Stammesangehörige.