Posted on

Deutsche weihnachtslieder kostenlos downloaden ohne anmeldung

Die amerikanische Sängerin Melanie Thronton ist in den USA weitgehend unbekannt, hatte aber in den 1990er Jahren eine Reihe kleinerer Hits in Europa als Teil des Eurodance-Duos La Bouche. In Deutschland ist sie für ihren Song “Wonderful Dream (Holidays are Coming)” aus dem Jahr 2001 am besten bekannt. Aber sie bekam nicht, um seinen Erfolg zu genießen. Sie starb bei einem Flugzeugabsturz im November dieses Jahres. O Tannenbaum (Oh Weihnachtsbaum) ist ein weiteres deutsches Weihnachtslied, das Ihnen sofort wiederzuerkennen sein sollte. Ähnlich wie einige andere Lieder auf dieser Liste war O Tannenbaum am Anfang eigentlich nicht als Weihnachtslied gedacht, sondern wurde am Ende sowieso zum Symbol für Weihnachten. Im Vereinigten Königreich werden Lieder, die nicht explizit an Weihnachten gebunden sind, während der Jahresendferien im Volksmund gespielt. “Stop the Cavalry”, geschrieben und aufgeführt von der englischen Musikerin Jona Lewie im Jahr 1980, war als Kriegsprotest gedacht. Die Zeile “Wish I was at home for Christmas” mit Blasmusik-Arrangements gestaltete es als passenden Song, um in der Weihnachtszeit zu spielen.

Kinderlieder wie “Mr. Blobby” (Nr. 1, 1993) und das Thema von Bob the Builder (Nr. 1, 2000), Neuheiten wie Benny Hills “Ernie” (Nr. 1, 1971) und South Parks “Chocolate Salty Balls” (Nr. 2, 1998) und “He Ain`t Heavy, He es My Brother” aus einem Ensemble von Liverpudlian Prominenten zum Gedenken an die Hillsborough-Katastrophe von 1989 (Nr. 1, 2012) sind oft rund um Weihnachten zu hören. Chris Rea gehört zu jener Rasse anglo-amerikanischer Musiker, die in Deutschland einen tieferen Akkord zu treffen scheinen als in ihrer Heimat. Der Song “Driving Home for Christmas” des Engländers von 1986 war ein kleiner Hit in Großbritannien, aber in diesem Jahr die Nummer vier auf Spotify Deutschland.

Natürlich ist das, was der Sänger als “Carol in a car” bezeichnete, für das Land der Autobahn selbstverständlich. Engine es getting hot Dodge the kangaroos Swaggie climbs onboard He is welcome too All the family is there Sitting by the pool Christmas Day, the Aussie way By the barbecue! [56] Verschiedene namhafte Komponisten haben zu Weihnachten Instrumentalwerke geschrieben, darunter Antonio Vivaldis Violinkonzert RV270 “Il Riposo per il Santissimo Natale” (“Für die allerheiligste Weihnacht”) und das Weihnachtskonzert (1690) von Arcangelo Corelli. Andere klassische Werke, die mit Weihnachten in Verbindung gebracht werden, sind: Viele Titel helfen, die mythischen Aspekte der modernen Weihnachtsfeier zu definieren: Der Weihnachtsmann bringt Geschenke, kommt den Schornstein hinunter, wird von Redinien gezogen usw.